Schlagwort-Archiv: Polnische Wertpapierdruckerei

image_print

Euro? Nein! Lieber ein neuer Zloty-Schein

Die 500-Zloty-Banknote und ihre Deutungen. Wenn es eines weiteren Beweises für die Unabhängigkeit der Polnischen Nationalbank bedurfte, so liefert sie dieser Geldschein. Gegen den ausdrücklichen Willen der nationalkonservativen Regierung brachte Polens Zentralbank die 500-Zloty-Note in Umlauf. Bisher war der 200-Zloty-Schein die gröβte Einheit.   „Sehr geehrter Herr Präsident, in Anbetracht der aktuellen ökonomischen Bedürfnisse Polens, … Euro? Nein! Lieber ein neuer Zloty-Schein weiterlesen

Exotische Scheine druckfrisch aus Polen

In Warschau gemacht: Guarani, Lari, Quetzal und Lempira. Sorgsam befüllt und gut bewacht verlieβen dieser Tage Container mit dreiβig Tonnen Banknoten Warschau, an Bord einer vom Abnehmer gecharterten Transportmaschine. Soviel wiegen 28 Millionen Geldscheine im Nennwert von zehn- und zwanzigtausend Guarani. Zielflughafen war Asunción, die Hauptstadt Paraguays. Die Polnische Staatliche Wertpapierdruckerei AG (Polska Wytwórnia Papierów … Exotische Scheine druckfrisch aus Polen weiterlesen