Mikrofon Tematy

Das Wichtigste aus Polen 11. Dezember – 24. Dezember 2016

Kommentatorin Aleksandra Rybińska und Janusz Tycner diskutieren die wichtigsten Ereignisse der letzten Zeit in Polen.

Opposition versucht durch Sejm-Blockade und Nichtverabschiedung des Staatshaushaltes 2017 eine Staastkrise zu erzeugen sowie Neuwahlen zu erzwingen, und scheitert .

27 Jahre nach dem Ende des Kommunismus werden die üppigen Renten der ehem. polnischen Stasibeamten auf das landseweite Durchschnittsmaß reduziert.

Regierung kauft von der italienischen UniCredit Polens zweitgrõßte Bank, die PeKaO zurück. Anteil des heimischen Kapitals im polnischen Bankensektor auf 52 Prozent gestiegen.

Arbeitslosigkeit auf dem tiefsten Stand von 8,2 Prozent seit 1990 angekommen.

 

 

 

image_print